Aktuelles

02.04.20: Corona-Fallzahlen im Landkreis Greiz

mehr...
27.03.20: Erster Corona-Fall in Bad Köstritz

mehr...
Weitere aktuelle Meldungen zur Corona-Epedemie

mehr...
vorerst 25.04.2020 um 19.30 Uhr Konzert im Palais mit Jakob Fauser (Violonchello) und Yuki Nishio (Klavier) - Über das Stattfinden des Konzertes wird zu gegebener Zeit informiert.

mehr...
Weitere Informationen

siehe:
mehr...
Aktuelle Abfuhrtermine (Leerungstage) des Abfallwirtschaftszweckverbandes (AWV) für Bad Köstritz und Umgebung

mehr...

Steuersätze (Hebesätze) für Gemeindesteuern

Auf Basis der Bekanntmachung zur Festsetzung der Grundsteuer 2019 vom 03.01.2019 (veröffentlicht im Amtsblatt "Der Elstertalbote" am 17.01.2019) und der Satzung über die Erhebung der Grundsteuern und Gewerbesteuer der Stadt Bad Köstritz (Hebesatz-Satzung) vom 06.11. 2017 (veröffentlicht im Amtsblatt "Der Elstertalbote" am 21.12.2017) betragen aktuell die Hebesätze der Stadt Bad Köstritz:

1. Die Grundsteuer

  • für die land- u. forstwirtschaftlichen Betriebe (A) 271 v.H.
  • für die Grundstücke (B) 389 v.H.

2. Die Gewerbesteuer

  • 395 v.H.