www.stadt-bad-koestritz.de
 

Aktuelles

Stellenangebote aktuell

mehr...
Wahlen 2019

mehr...
19.07. - 03.11. 2019 Ausstellung "Thüringen, holdes Land" - Schönheit neu entdeckt, Fotografien und Collagen von Sylvina Berndt

mehr...
8.11. 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung in der Kleinen Galerie "GUCKE": "Farbenfroh durch alle Jahreszeiten", Acrylmalerei von Monika Rosenkranz

mehr...
16. November um 19.30 Konzert im Palais mit dem Duo con emozione

mehr...
Weitere Informationen

siehe:
mehr...
Aktuelle Abfuhrtermine (Leerungstage) des Abfallwirtschaftszweckverbandes (AWV) für Bad Köstritz und Umgebung

mehr...

Dahlienfest in Bad Köstritz



Über 200 Jahre Dahlien in Thüringen

Bereits um 1808 gelangten Dahlien in die Gartenanlagen des Schlosses Belvedere bei Weimar. Der Köstritzer Fürst Heinrich XLII. Reuß j. Linie pflegte enge Kontakte zum Hofe des Großherzogs Carl August und so kamen die Dahlien vermutlich von dort auch 1809 auch in die fürstlichen Gärten nach Köstritz.
1810 waren im Pflanzenverzeichnis des Parkes Dahlien benannt und somit der Beginn der Köstritzer Dahlientradition schriftlich belegt. 1826 eröffnete der Altvater der deutschen Dahlienzucht Christian Deegen die erste Deutsche Handelsgärtnerei mit Dahlien, die bald ihren Siegeszug in die deutschen Gärten antraten.

Mit so einer Historie ist man geradezu fast schon verpflichtet, die Dahlien gebührend zu ehren. Seit 1979  wird in Bad Köstritz das Dahlienfest zur schönsten Blütezeit der Dahlie begangen. Der damalige Bürgermeister Raimund Schmidt hat dieses, nun schon zu einer schönen Tradition gewordene Volksfest, ins Leben gerufen. Seit diesem Tag steht die Dahlie zur Zeit ihrer Blüte im Mittelpunkt des Geschehens. Die Wahl der schönsten Dahlie ist somit auch einer der Höhepunkte des Festes. Jeder Besucher kann seine Stimme dazu abgeben. Die Sieger erwarten von Unternehmen gestiftete Preise, die zur Verleihung am Sonntag Nachmittag im Festzelt bekannt gegeben werden.

Die Dahlienkönigin ist die Hauptperson auf dem Dahlienfest. Ihre Aufgabe besteht in der Präsentation der Stadt Bad Köstritz auch weit über die Grenzen der Region hinaus. 2018 wurde Jenny Graap zur neuen Dahlienkönigin Jenny I.  im Festsaal des Palais von ihrer Vorgängerin Julia Wolf  gekrönt. Sie bleibt auch in der neuen Saison unsere Dahlienkönigin 2019/2020.

Ein herzliches Dankeschön unseren Sponsoren der Dahlienkönigin:

Für das wunderschöne königliche Kleid:
Chemiewerk Bad Köstritz, Heinrichshall 2, 07586 B.K.

Für die Frisur:
für Julia 2016/2017 : Color Point Professional Bad Köstritz, Inh. Corinna Parys
für Jenny ab 2018 Salon "Hairlich",  Heike Minarsch,
07586 Bad Köstritz, Mittelstraße 11, Tel. 036605/20 32 70

Für ein stets sauberes Kleid:
Express Reinigung Maria Schütze, Heinrich-Schütz-Str. 3, 07586 B.K.

Für die wunderschönen Blumensträuße:
Dirk und Kathrin Panzer, "Gartenbaubetrieb Paul Panzer", Werner-Sylten-Str. 12, 07586 B.K.

Für einen stets makellosen Teint:
Mandy Zörner, "Schlossapotheke", Werner-Sylten-Str. 9, 07586 Bad Köstritz

Für Accessoires zum Kleid:
Silke Fröhlich, Hochzeitsstudio & Schneideratelier, Wiesestr. 75; 07548 Gera

Für königliche Schuhe:
Köstritzer Unternehmerverein e.V.,  Julis-Sturm-Str.10, 07586 Bad Köstritz

Den Königlichen Fotografenvon Jenny

Matthias Hellebrandth, künstlerische Fotografie, Eichberg 7, 07586 Bad Köstritz

Auch das 41. Dahlienfest war wieder ein ganz besonderes Erlebnis für Einheimische, Gäste und Besucher sein.  Seit dem 30. Dahlienfest finden die Veranstaltungen im neu gestalteten Innenstadtbereich statt. Dies fand großen Anklang. Daher werden auch zukünftige Feste im Innenstadtbereich stattfinden.Die Bühne am Markt, die Kinderwelt am Heinrich-Schütz-Denkmal, das Dahlienzentrum im Haus des Gastes oder das Julius-Sturm Gedenkzimmer u.v.m. sorgen an diesem September-Wochenende für ein vielfältiges Unterhaltungsangebot.

Am Samstag eröffnet traditionell der Biefassanstich um 13.00 Uhr das Fest, dem die Amtseinführung der Dahlenkönigin folgt. Das Programm am Wochenende auf der Bühne im Festzelt bietet für die ganze Familie Unterhaltung pur, derweil sich die kleinen Gäste am Rondell Heinrich-Schütz-Denkmal mit viel Spaß und Überraschung in der Kinderwelt vergnügen können. Am Abend bietet der Dahlienball Gelegenheit zum Tanzen und Beisammensein. Die Zunft- und Händlerstraße in der Heinrich-Schütz-Straße bieten für jeden Geschmack etwas. Die Chemiewerk Bad Köstritz GmbH sponserte auch in diesem Jahr wieder die Bühne am Markt! Ein herzlches Dankeschön für diese Unterstützung! Das Programm dort wird von Künstlern und Amateuren sowie Köstritzer Vereinen gestaltet.

Natürlich müssen die Gäste auf Thüringer Spezialitäten nicht verzichten. Für echte thüringer Qualität sorgt hierbei die EWU Thüringer, die uns benfalls unterstützt. Im ganzen Stadtgebiet sind Stände mit allerlei Schmackhaftem zu finden, da fällt die Wahl oft schwer, dazu wird natürlich unser gutes "Köstritzer Bier" gereicht, deren Hersteller, die "Köstritzer Schwarzbierbrauerei" auch ein Hauptsponsor des Dahlienfestes ist. Allen Sponsoren sei herzlichst gedankt! Dankeschön!

 

Nähere Informationen erhalten Sie gern im Kulturamt unter info@stadt-bad-koestritz.de