Bauarbeiten an der Landesstraße L2323 zwischen Gera Tieschitz und Bad Köstritz

Die geplanten Bauarbeiten zur Felssicherung in Gera Tieschitz konnten vorzeitig beendet werden. Auf Grund des guten Baufortschrittes beginnen die geplanten Straßensanierungsarbeiten bereits am 10.07. 2018 zwischen Ortsausgang Gera Tieschitz bis einschließlich Abzweig K131 (Hartmannsdorf). Damit ist für diesen Bauabschnitt die Zufahrt von Bad Köstritz nach Hartmannsdorf über Dürrenberg frei.
Nach derzeitigem Stand wird der 2. Bauabschnitt zwischen Abzweig Hartmannsdorf und Bad Köstritz (A. Puschkinstraße)  ab dem 19. Juli erfolgen. In diesem Abschnitt ist Hartmannsdorf nur über die Zufahrt von Gera Tieschitz erreichbar.
Wir bitten die ausgeschilderte Umleitung zu beachten!

Ihr Ordnungsamt