Heinrich-Schütz in Bad Köstritz

Heinrich-Schütz-Musikfest

vom 6.-15.10.2017
-->www.schütz-musikfest.de

Überblick der Veranstaltungen in Gera und Bad Köstritz

Bad Köstritz | Gera | Weißenfels | Zeitz | Dresden
aus Liebe zur Wahrheit
Heinrich Schütz gilt bis heute als „Vater unserer modernen Musik". Ihm zu Ehren
präsentiert das diesjährige HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST vom 6. bis 15. Oktober
2017 unter dem Motto „Aus Liebe zur Wahrheit" ein facettenreiches
Festspielprogramm und macht für Musikfreunde aller Generationen mit
ausgesuchten Konzerten und Festen mit Kultstatus traditionell Station in der
Festivalpartnerstadt Bad Köstritz.
Mit einem besonderen musikalischen Leckerbissen wartet das bedeutendste
Festival zur Musik des 17. Jahrhunderts gleich zu Beginn auf. Erleben Sie
berührende Klangwelten im Festkonzert „Wir gläuben all an einen Gott" am 7.
Oktober, 19.00 Uhr mit der Ausnahmegambistin und diesjährigen „artist in
residence" Hille Perl sowie gefeierten Stars der Alte-Musik-Szene wie Dorothee
Mields, Peter Kooij und David Erler in Heinrich Schütz' Taufkirche St. Leonhard in
Bad Köstritz.
Wie in jedem Jahr gibt es auch ein spezielles Veranstaltungsangebot für Familien
und Kinder. Machen Sie sich im Rahmen der eigens für das junge Publikum
konzipierten Festivalreihe „Schütz_Junior!" am 15. Oktober, 15.00 Uhr im Palais in
Bad Köstritz mit dem dem wohl bekanntesten Helden der Schütz-Zeit, dem
Simplicius Simplicissimus, auf eine spannende Reise und suchen die Wahrheit -
musikalisch begeisternd begleitet und spielerisch erobert mit dem wunderbaren
Ensemble all'improvviso.
Weiterführende Informationen zu allen Festivalveranstaltunge und Kartenservice im
Internet unter www.schütz-musikfest.de, im Heinrich-Schütz-Haus in Bad Köstritz
sowie bei allen reservix-Vorverkaufsstellen und unter der Tickethotline (01806) 700733

Heinrich Schütz in Bad Köstritz