16. November um 19.30 Konzert im Palais mit dem Duo con emozione


"Glück-Wunsch ... in Vorfreude auf den 200. Geburtstag"
Samstag, den 16. November 2019, 19.30 Uhr im Festsaal des Köstritzer Palais

Gedichte - in Kompositionen von Norbert Fietzke - Anekdoten von und über Theodor Fontane und seine(n) Zeitgenossen, wie den „Herrn von Ribbeck", „Alles still", „So und nicht anders", „In Hangen und Bangen", „Ausgang", „Der Kranich" oder den Zyklus „Strandbilder".

Norbert Fietzke hat die Kompositionen verschiedener Fontane-Gedichte seiner Frau, der Sopranistin Liane Fietzke, auf den Leib geschrieben, und dabei entstanden grandiose Melodien für ihren warmen, lyrischen und natürlichen Gesang. Erleben Sie mit dem Duo ein Konzert, in dem das Besondere, das Überraschende, das Berührende passieren kann, ganz und gar dem Namen des Duos entsprechend ›con emozione‹.


Die ausführenden Künstler sind:
Liane Fietzke, Sopran/Lesung/Moderation und Norbert Fietzke am Blüthner-Flügel
Mit im Gepäck haben sie ihre neue CD "Theodor Fontane in Wort und Musik".


Karten-Reservierung telefonisch unter: 036605-88145 oder 036605-35037

Karten auch an der Abendkasse erhältlich!